Die Insel scheint hier zu sein, um zu bleiben

Eine mysteriöse Insel, die sich vor vier Jahren im südlichen Pazifik gebildet hat, scheint den NASA-Wissenschaftlern zufolge hier zu bleiben.

Die Insel, die zwischen Dezember 2014 und Januar 2015 entstand, wurde durch einen Vulkanausbruch in der Nähe der Nation Tonga zwischen zwei älteren Inseln namens Hunga Tonga und Hunga Ha'apai verursacht. Die neue Insel war eine von nur drei, die in den letzten 150 Jahren ausgebrochen waren und ‘die erodierenden Wellen des Ozeans länger als ein paar Monate überstanden’, sagte die NASA in einem Blogpost.

Die neue Insel, die sich 2014 entwickelt hat.

Die neue Insel, die sich 2014 entwickelte. Quelle: The Sun

‘Wir waren alle wie schwule Schulkinder’, sagte der NASA-Wissenschaftler Dan Slayback von seinem Besuch auf der Insel. „Das meiste ist schwarzer Kies, ich nenne es nicht Sand – erbsengroßen Kies – und wir tragen meistens Sandalen. Das ist ziemlich schmerzhaft, weil es unter Ihren Fuß geht. Ich bemerkte sofort, dass es nicht ganz so flach war, wie es vom Satelliten scheint. Es ist ziemlich flach, aber es gibt immer noch einige Steigungen und die Kieselsteine haben aus der Wellenaktion einige coole Muster gebildet. “

Slayback fuhr fort: „Und dann wäscht sich Ton aus dem Kegel. In den Satellitenbildern sehen Sie dieses helle Material. Es ist Schlamm, dieser helle Tonschlamm. Es ist sehr klebrig, und obwohl wir es gesehen hatten, wussten wir nicht wirklich, was es war, und ich bin immer noch ein wenig ratlos, woher es kommt, weil es keine Asche ist. “

Die Insel im Jahr 2014 im Vergleich zu 2018.

Die Insel im Jahr 2014 im Vergleich zu 2018. Quelle: The Sun

Die Forscher fanden auf der Insel Vegetation und sogar einige Tiere

Forscher fanden Vegetation auf der Insel und sogar einige Tiere. Quelle: The Sun

Neben dem Schlamm fanden die Forscher auf der Insel Vegetation und sogar einige Tiere, darunter eine Schleiereule und Hunderte von brütenden Rußseeschwalben.

Das Forscherteam besuchte die Insel im Oktober. Nach dem Betreten der Insel sammelten Herr Slayback und das Team Proben, um zu verstehen, wie lange die Insel überleben wird.

Die Insel ist für die NASA von besonderem Interesse, da sie an den antiken Mars erinnert und der Raumfahrtbehörde Anregungen gibt, wie Vulkanlandschaften mit Wasser auf dem alten Roten Planeten interagieren.

Die NASA erwartete 2017, dass die Insel zwischen sechs und 30 Jahren bestehen würde.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in Fox News und wurde mit Erlaubnis erneut veröffentlicht.

Laden Sie die App The Daily Telegraph und Sunday Telegraph für Ihr Smartphone oder Tablet herunter, um die ganze Geschichte zu erfahren.

Erhalten Sie Benachrichtigungen über die neuesten Nachrichten auf Ihrem gesperrten Smartphone-Bildschirm und tippen Sie anschließend auf, um direkt zum Artikel zu gelangen

Erhalten Sie Warnmeldungen zu den neuesten Nachrichten auf Ihrem gesperrten Smartphone-Bildschirm und tippen Sie anschließend auf, um direkt zum Artikel Quelle: The Daily Telegraph zu gelangen

WAS SIE MIT UNSERER APP ERHALTEN

Live und aktuelle Nachrichten – Erhalten Sie die Nachrichten, die rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche verfügbar sind

Meine Nachrichten – Ihr persönlicher News-Feed. Passen Sie Ihre Nachrichten an, um direkt zu den für Sie wichtigen Themen zu gelangen

Today's Paper – Lesen Sie das Papier jederzeit und überall mit der digitalen Kopie des Papiers, wenn es gedruckt wird

Benachrichtigungen – Seien Sie der Erste, der erfährt, wenn große Geschichten mit Sofortnachrichten direkt auf dem gesperrten Bildschirm Ihres Smartphones und Tablets unterbrochen werden

Live Sport Scores – Bleiben Sie am Ball mit den Live-Scores der NRL und AFL und erwarten Sie eine Analyse

Teilen – Nehmen Sie an der Unterhaltung teil und teilen Sie Ihre Lieblingsgeschichten über Facebook, Twitter oder E-Mail

Tägliche Rätsel – Mit neuen Kreuzworträtseln und Sudoku-Rätseln jeden Tag gibt es immer etwas, was Ihren Geist aktiv hält

Abonnieren Über die App (über iTunes) können Sie Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion starten. Ihr Abonnement verlängert sich dann automatisch auf 29,99 $ pro Monat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *