In Trumps Anwalt Rudy Giuliani erbitterter Scheidungskampf

Er hat ein geschätztes Vermögen von 45 Millionen US-Greenback (62 Millionen US-Greenback) und war nie schüchtern, sein Geld zu spritzen.

Doch der berühmt vermögende Trump-Anwalt Rudy Giuliani hat nun behauptet, er könne es sich nicht leisten, die Unterstützung seiner ehemaligen Ehefrau zu zahlen, da das Scheidungsverfahren zunehmend hässlicher wird.

Giuliani, der ehemalige Bürgermeister von New York Town, trennte sich im April nach 15 Jahren Ehe von der dritten Ehefrau Judith Nathan.

Er kündigte an, dass er im Juni mit der republikanischen Geldbeschafferin Jennifer LeBlanc zusammen war, und hat auch eine Beziehung mit der mutmaßlichen Geliebten Maria Rosa Ryan aufgenommen.

Die Scheidung des Ehepaares ist jetzt vor Gericht – und der 74-jährige Millionär weint offenbar plötzlich arm.

Laut The Daily Beast will Frau Nathan, 63, ‘63.000 US-Greenback (86,600 US-Greenback) an Ehegatten zusätzlich zu den Wohnkosten für sechs Wohnungen und Nebenkosten – einschließlich der Mitgliedsbeiträge für mehrere Länderklubs“.

Rudy Giuliani hat ein geschätztes Vermögen von 45 Millionen US-Dollar. Bild: Saul Loeb / AFP

Rudy Giuliani hat ein geschätztes Vermögen von 45 Millionen US-Greenback. Bild: Saul Loeb / AFP Quelle: AFP

Herr Giuliani, ein zweifacher Familienvater, hat jedoch behauptet, dass er sich jetzt in finanziellen Schwierigkeiten befindet.

Das Paar erschien Anfang dieser Woche am Obersten Gerichtshof von New York, und der Anwalt von Frau Nathan, Bernard Clair, behauptete, der Vater von zwei Kindern habe seit der Auflösung im April mehr als 900.000 US-Greenback (one,24 Millionen US-Greenback) ausgegeben.

Herr Clair sagte, Herr Giuliani habe in diesen fünf Monaten unglaubliche 7131 US-Greenback für Füllfederhalter und 12.12 US-Greenback für Zigarren ausgegeben.

Er gab 286.000 US-Greenback (393.507 US-Greenback) für seine angebliche Geliebte aus, 447.938 US-Greenback (616.317 US-Greenback) „für seinen eigenen Genuss“ und für persönliche Reisen 1665.000 US-Greenback (227.023 US-Greenback).

Rudy Giuliani und Judith Nathan in glücklicheren Zeiten am 31. Dezember 2001. Bild: AFP

Rudy Giuliani und Judith Nathan in glücklicheren Zeiten am 31. Dezember 2001. Bild: AFP Quelle: AFP

Er argumentierte auch, Giuliani könne nicht behaupten, in finanziellen Schwierigkeiten zu sein, weil er sich im April bekannt gegeben habe, den US-Präsidenten Donald Trump kostenlos zu vertreten.

Herr Clair sagte, der Ex-Ehemann seines Klienten habe auf ‘Verhalten zurückgegriffen, das nur als SIDS (plötzliches Einkommensdefizit-Syndrom) bezeichnet werden kann’.

‘Herr Giuliani hat es sich zur Aufgabe gemacht, den finanziellen Position quo, der vor dieser Aktion bestand, radikal zu ändern’, berichtete The Everyday Beast gegenüber Herrn Clair.

Aus Dokumenten geht auch hervor, dass Giuliani im Jahr 2017 nine,five Mio. USD (13 Mio. A $) und im Jahr 2016 seven,nine Mio. USD (10,eight Mio. USD) verdient hat.

Der Anwalt von Herrn Giuliani, Religion Miller, gab an, dass ihr Mandant Frau Nathan bereits rund one Mio. USD an Ausgaben gezahlt hatte, seit sie sich getrennt hatten.

Herr Clair sagte, Frau Nathan sei nicht besorgt über die neuen Beziehungen ihres ehemaligen Mannes.

‘Mein Klient interessiert sich nicht für romantisches Interesse oder anderweitig, sie tut es wirklich nicht’, sagte Mr. Clair laut The Everyday Beast.

Giuliani schloss eine enge Freundschaft mit Judith Nathan, als er noch mit seiner zweiten Frau verheiratet war. Bild: AP

Giuliani schloss eine enge Freundschaft mit Judith Nathan, als er noch mit seiner zweiten Frau verheiratet war. Bild: AP Quelle: AP

‘Was sie interessiert, ist, dass diese Ausgaben für diese Leute weiter anhalten, während sie seit August dieses Jahres keine direkte Unterstützung erhalten hat – kein Cent direkt für sie.’

Giuliani wurde auch von der zweiten Ehefrau Donna Hanover erbittert, die schließlich 2002 für mehr als six,eight Millionen US-Greenback (nine,three Millionen US-Greenback) beigelegt wurde.

Von 1993 bis 2001 war er Bürgermeister von New York, bis er erfolglos versuchte, sich in die nationale Politik zu begeben.

Der größte Teil seines Vermögens stammt von seiner Beratungsfirma Giuliani & Firm, die er gegen Ende seiner Amtszeit gegründet hatte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *